Maurermeister seit drei Generationen

Die Familie

Den Grundstein unserer Firma legte 1926 Maurermeister Johannes Geckeler. Was einst als Zementsteinbetrieb und Schotterwerk begann, ist heute die Geckeler Hoch-und Tiefbau GmbH, die von den vorbereitenden Erdarbeiten bis hin zum fertigen Rohbau ihren Bauherren auf Wunsch alles aus einer Hand bietet.

Seit nunmehr drei Generationen wird die Erfahrung im Baubereich vom Vater auf den Sohn – alle Maurermeister – weitergegeben. 1965 übernahm Gottlob Geckeler die Firmenleitung von seinem Vater. Mittlerweile wird er von seinem Sohn Rolf Geckeler, seiner Tochter Sabine Möck und seiner Schwiegertochter Sabine Geckeler unterstützt.

Die Mitarbeiter

Außerdem beschäftigt der Familienbetrieb 17 Mitarbeiter, alles gelernte Fachkräfte, von denen viele im Unternehmen selbst ausgebildet wurden. Als langjähriges, gut eingespieltes Team garantieren sie beim Bau von Ein- und Mehrfamilienhäusern sowie Industriebauten, der Erstellung von Bodenplatten, Tiefbau- und Abbrucharbeiten neben ihrem handwerklichen Können einen sauberen, termingerechten Arbeitsablauf.

Der Fuhrpark

Unser umfangreicher Fuhrpark ermöglicht es uns, alle an uns gestellten Aufgaben unabhängig von Subunternehmern flexibel und termintreu zu übernehmen.
Wir verfügen über drei Bagger in unterschiedlichen Leistungsstärken und Größen, die wir je nach Bedarf auf kleinsten Flächen bis hin zum großvolumigen Aushub einsetzen. Darüber hinaus stehen unsere zwei LKW für Transporte und Verdichtungsgeräte für Erdarbeiten bereit.

Der Neubau

Bald ist es soweit! Im Gewerbegebiet entsteht momentan unsere 1000 Quadratmeter große Halle. Sobald sie fertig ist, werden wir unsere bisherigen Lagerplätze dort in unserem neuen Bauhof zusammenführen. Dem soll in einem weiteren Schritt noch ein Bürogebäude folgen. Dann haben wir unser Ziel erreicht: alles unter einem Dach!